Forderung Kreuzung Holmlück/B199 – Unterschriften an BM übergeben

Auf der Sitzung der Gemeindevertreter am 08. Juni 2020 wurden weitere 491 Unterschriften an den Bürgermeister der Gemeinde Steinbergkirche übergeben. Damit liegen jetzt 539 Unterschriften von Unterstützern der Forderung bei der Gemeinde.

Holmlück-B199

Bereits am 02.12.2019 wurde der Antrag nach einer „bedarfsgesteuerten Fußgänger-Ampel an der Kreuzung Holmlück/B199 (Nordstraße)“ in der Gemeindevertretung diskutiert und unterstützt, allerdings hat sich die beauftragte Arbeitsgruppe aus Vertretern der Mobilitätsgruppe, dem Seniorenbeirat und ggf. weiteren Personen wegen der CORONA-Pandemie bisher nicht getroffen.

Erstaunt waren die Gemeindevertreter über die Ergebnisse einer Auswertung der Geschwindigkeitskontrolle am westlichen Ortseingang im Januar 2020. Die Messstation ist ca. 200m vor der Kreuzung Holmlück/Nordstraße. Von insgesamt 80664 Fahrzeugen waren 50% über der zugelassenen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h. 13% der Fahrzeuge waren schneller als 70 km/h. Da diese Auswertung für einen Messzeitraum in der tourismusarmen Jahreszeit erfolgte, wurde vorgeschlagen, diese im Sommer zu wiederholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.